top of page

doreen back

doreen back
Bühnen und Kostümbild

geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz). Nach einer Ausbildung zur Mediengestalterin nahm sie das Studium an der Hochschule für bildende Künste Dresden auf, welches sie 2011 mit Diplom im Fachbereich Bühnen- und Kostümbild abschloss. Von 2011 bis 2013 war sie als Ausstattungsassistentin an der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin engagiert.

Seitdem arbeitet sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin. Eigene Arbeiten realisierte sie u.a. an der Schaubühne Berlin, dem Hebbel am Ufer/HAU Berlin, Schauspielhaus Bochum, Staatstheater Wiesbaden, Volkstheater Rostock sowie am Residenztheater München oder an der Zürcher Hochschule der Künste.

Seit 2018 ist sie Bühnen- und Kostümbildnerin für das freie Theaterkollektiv Back to Wollyhood, das vorrangig ortsspezifisch arbeitet. Zuletzt entstanden unter anderem Projekte wie »Wald« in kooperation mit dem Theater neumarkt im Stadtwald Zürich und »Ride the High« in der Grossen Halle der Reitschule Bern.

Doreen Back lebt und arbeitet in Berlin und Bern.

  • Facebook
  • Instagram
Arbeiten

2024/ geplant

»my body keeps changing my mind«

Ausstattung (gemeinsam mit Konstantina Dacheva)

Théâtre des Capucins Luxemburg

Regie: Marion Rothhaar

»Familie Schroffenstein«

Bühne

Theater Freiburg/ kleines Haus

Regie: Johannes Lepper

2023

»Wer ist Walter«

Ausstattung

Theaterdiscounter Berlin/ Gastspiel

Regie: Barbara Weber

»Stadt der Katzen«

Ausstattung

Mattequartier Bern

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

»Die Masken des Teufels«

Bühne

Hessisches Staatstheater Wiesbaden/ kleines Haus

Regie: Johannes Lepper

2022

»Miss Sarah Sampson«

Ausstattung

Theater Rostock

Regie: Damian Popp

»Wer ist Walter«

Ausstattung

Theater Winkelwiese Zürich

Regie: Barbara Weber

»Tschernobyl/ mylove«

Ausstattung

Tojo Theater Bern

Regie: Annina Dullin

 

2021

»Wald«

Ausstattung

Theater neumarkt Zürich/ Stadtwald Hönggerberg

Kellertheater Winterthur/ Stadtwald Eschenberg

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

»Gespenster«

Bühne

Hessisches Staatstheater Wiesbaden/ kleines Haus

Regie: Johannes Lepper

»Fräulein Julie«

Bühne

Konzert Theater Bern/ Vidmar 2

Regie: Alexandra Wilke

»Network«

Bühne

Konzert Theater Bern/ Vidmar 1

Regie: Johannes Lepper

2019

»Underground Empire«

Ausstattung

ZHDK/ Toni Areal 

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

»Kafkas Cave«

Raum und Ausstattung

Luxemburg, Remich/ Caves St.Martin

Künstlerkollektiv: MASKéNADA

Regie: Marion Rothhaar

»Ride the Hige«

Konzept/ Ausstattung

Reitschule Bern/ Grosse Halle

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

2018

»Angriffe auf Anne«

Ausstattung

ZHDK/ Gessnerallee  

»Regie: Andre Willmund

Der Zaun, oder wie ich dahinter kam«

Ausstattung

96stundenamstück/ Voltahalle Basel  

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

»Kafka im Bau«

Ausstattung

ZHDK/ Toni Areal 

Projekt von: BACK TO WOLLYHOOD

»Mondlicht«

Bühne

Konzert Theater Bern/ Vidmar 1

Regie: Johannes Lepper

2017

»PENG!«

Bühnenbildmitarbeit

Schaubühne am Lehninerplatz    
Bühne: Nina Wetzel

Regie: Marius von Mayenburg
 

»Rückkehr nach Reims«

Bühnenbildmitarbeit

Schaubühne am Lehninerplatz    
Bühne: Nina Wetzel

Regie: Thomas Ostermeier

»Blaubart«

Ausstattung

ZHDK/ Gessnerallee  

Regie: Marielle Sterra

2016

»Familiengeschäfte«

Bühnenbildmitarbeit

Schauspielhaus Bochum

Bühne: Nina Wetzel
Regie: Marius von Mayenburg

 

»Lehman Brothers«

Bühnenbildmitarbeit

Residenztheater München

Bühne: Nina Wetzel
Regie: Marius von Mayenburg

 

»HEIMAT reloaded«

Bühne
gemeinsam mit Dominik von Stielfried

HAU Hebbel am Ufer
Regie: Hans-Werner Koesinger

2015


»Jekyll & Hyde«
Ausstattung
Theater im Palais Berlin
Regie: Stefan Kleinert

2014


»Der zerbrochene Krug«
Bühne
Konzerttheater Bern/ Opernhaus
Regie: Mathias Schönsee


2013


»Wir lieben und wissen nichts«
Bühne und Kostüm
Konzerttheater Bern/ Vidmarhalle 1
Regie: Mathias Schönsee

»Cabaret«

Bühne
Konzerttheater Bern/ Vidmarhalle 1
Regie: Mathias Schönsee

 

2012


Wir haben uns entschieden«
Bühne
Schaubühne Berlin/ Studio

2010

»Poetry Slam 6#«

Ausstattung

Schaubühne Berlin/ Saal A

2010

»Heinz«

Bühne und Kostüm

Theater der Keller Köln

Regie: Mathias Schönsee

 

2009

»Did Michael Knight End the Cold War«

Modellbau für Film

Berlin/Prag // HFF Potsdam-Babelsberg/Famu

Regie: Stepan Altrichter

2008


»Nachtarbeiter«
Installation
gemeinsam mit Elisabeth Weiß
Kunstausstellung „Ostrale 2008“/ Dresden

bottom of page